Bitpanda

Was ist der MSCI World?

Bitpanda

Von Bitpanda

what-is-the-msci-world-bitpanda-blog-de

Du bist an der Welt der Investments und den Aktienmärkten interessiert? Vermutlich bekommst du immer wieder den Tipp von Freunden und Bekannten, die bereits erfahrener im Anlegen von Geld sind, einfach “in den MSCI World” zu investieren. Worum es sich dabei handelt und warum der MSCI in aller Munde ist, erfährst du in diesem Artikel.

Geld zu investieren bedeutet, einen Geldbetrag in ein Produkt mit dem Ziel anzulegen, im Laufe der Zeit eine positive Rendite zu erwirtschaften. Legst du zum Beispiel Geld in eine Aktie an, besitzt du einen Anteil an einem bestimmten Unternehmen und damit einen Teil des Vermögens und des Gewinns des Unternehmens. 

Die Strategie der Diversifizierung

Obwohl die Entwicklung von Aktienmärkten durchschnittlich über mehrere Jahre hinweg betrachtet nach oben tendiert, weist natürlich nicht jede einzelne Aktie im Laufe der Zeit einen Aufwärtstrend auf. Einige Aktien gewinnen stärker an Wert, während andere an Wert verlieren. 

Aus diesem Grund ist eine Strategie der Diversifizierung – die Streuung des Risikos auf Unternehmen in verschiedenen Wachstumsphasen und in verschiedenen Branchen und Ländern – bei Anlegern sehr beliebt und auch unbedingt empfehlenswert. Die Grundlagen dazu, wie du dein Portfolio, also den Bestand deiner Anlagen, streust, kannst du in diesem Artikel in der Bitpanda Academy nachlesen.

Wie kann ich mein Portfolio diversifizieren?

Die Diversifizierung deines Portfolios ist wichtig, da du damit dein Risiko auf mehrere Anlagen verteilen kannst. Und hier kommt der MSCI World ins Spiel: neue Anleger beginnen oft mit Investmentfonds wie Indexfonds oder ETFs (Exchange Traded Funds), die von Haus aus diversifiziert sind und tendenziell den allgemeinen Trends des Gesamtmarktes folgen.

Ein Investmentfonds ist eine professionell verwaltete Anlage bestehend aus vielen einzelnen Wertpapieren, die Geld von einer Gruppe von Anlegern bündelt, um Aktien, Anleihen oder andere Vermögenswerte zu kaufen. Damit soll ein hoher Grad der Portfoliodiversifizierung sichergestellt und das Risiko breit gestreut werden. 

Was bedeutet MSCI?

Die Buchstaben MSCI sind die Abkürzung für den Finanzdienstleister Morgan Stanley Capital International (der vormalige lange Name des Unternehmens Morgan Stanley). Der Begriff “MSCI World” wird im Alltag gerne synonym für Fonds verwendet, die einen breiten Querschnitt globaler Aktienmärkte abbilden. 

Tatsächlich ist der MSCI World Index ein umfangreicher globaler Aktienindex, der die Performance von Large-Cap-Aktien (großer Aktiengesellschaften) und Mid-Cap-Aktien (von mittelgroßen Unternehmen) in allen 23 Industrieländern repräsentiert.

Was ist im MSCI World enthalten?

Derzeit deckt der MSCI World in etwa 85% der Streubesitz-bereinigten Marktkapitalisierung in 23 Industrienationen ab. Der Streubesitz zeigt die tatsächliche Verfügbarkeit von Aktien an, die erworben und gehalten werden können. Weitere MSCI-Indizes spiegeln Entwicklungen in den Märkten beruhend auf Unternehmensgrößen, Regionen, Branchen und weiteren Kriterien oder einer Kombinationen dieser wider. 

Dazu zählen als “Ur-Index” auch der MSCI ACWI (All-Country World-Index), der sowohl Industrienationen als auch Schwellenländer miteinbezieht sowie der MSCI Emerging Markets Index, der Large-Cap-Aktien und Mid Caps aus 27 Emerging Markets (Schwellenländern) abbildet. 

Dahingehend ist der Name “MSCI World” des MSCI World Index ein wenig irreführend, da in etwa zwei Drittel der Anteile im MSCI World von Unternehmen aus den USA gestellt werden und dieses Segment wiederum die größten US-Player wie Apple, Facebook, Amazon, Microsoft, Google/Alphabet repräsentiert. Aktien aus Schwellenländern und Frontier-Märkten sind nicht darin enthalten. Die jeweilige Zusammensetzung der einzelnen Aktientitel wird vierteljährlich überprüft und angepasst. 

Wie kann ich in den MSCI World investieren?

Eine Investition direkt in einen Index ist nicht möglich, da es sich dabei um ein Maß für die Veränderung einer Wertgröße handelt, welches Daten wie Preise abbildet. Daher müssen Anleger, die “in den MSCI World investieren” wollen, in ein verbrieftes Anlageprodukt, wie einen börsengehandelten Index, besser bekannt als ETF (“exchange-traded funds”) investieren. Solch ein ETF bildet die Wertentwicklung des jeweiligen zugrunde liegenden Index ab. 

Mit Bitpanda Stocks* kannst du ab einem Betrag von nur 1 € provisionsfrei und mit engen Spreads anteilmäßig in ETFs wie den Developed World Stocks investieren. Dies wird durch Derivatverträge ermöglicht, die von den zugrunde liegenden Aktien und ETFs gedeckt sind. Der Developed World Stocks ist ein börsengehandelter Indexfonds (ETF), der die Wertentwicklung des MSCI World-Index möglichst genau abbildet.

*Bitpanda Stocks ermöglicht das Investieren in Teilaktien. Teilaktien werden in Europa immer über einen Vertrag ermöglicht, der die zugrunde liegenden Aktien oder ETFs (Finanzinstrumente gemäß § 1 Z 7 lit. d WAG 2018) abbildet. Das Investieren in Aktien und ETFs geht mit Risiken einher. Weitere Informationen sind im Prospekt und den PRIIPs KIDs auf bitpanda.com abrufbar.

Bitpanda

Bitpanda